EINZELHANDEL

Gläser, DVDS, Uhren und vieles mehr „to go“

Es ist zwar temperaturmäßig etwas kalt draußen um vor der Tür zu stehen. Doch Heiko Ziemann, Inhaber vom Marzahner An&Verkauf, hofft sein Geschäft in der langen Schließzeit von Mitte Dezember bis jetzt Ende Januar  mit online-offline-Verknüpfungen am Leben zu erhalten. 

 11.01.21 Geschäfte so richtig öffnen mit Kunden und Kundinnen drinnen – das ist zurzeit nicht erlaubt. Bestellen und abholen aber schon. Was Gastronomen können, kann der Einzelhandel auch. In Windeseile puschen Einzelhändler ihre bislang etwas vernachlässigten Onlineshop-Möglichkeiten. So auch Heiko Ziemann vom Marzahner An&Verkauf in der MP 42.

 

Ein paar Teile stellte er schon früher ab und an auf seine Internetseite. Doch seit Tagen arbeitet er an einem umfassenderen Online-Shop-Angebot. Siehe hier https://www.marzahner-av.de/ Da gibt es richtige Produktkategorien von A wie Auto über M wie Musik bis S wie Spielwaren mit umfangreichen Produktpaletten.  

Heiko Ziemann hat die Ladentür auch wieder geöffnet. Reingehen darf zwar niemand, doch die bestellte Ware am Eingang abholen. Von Montag bis Freitag 14-18 Uhr heißt es jetzt: "TAKE-AWAY" UND "RESERVE & COLLECT", zu Deutsch: Bestellen im Internet – im Geschäft bezahlen und abholen.

So kommt man auch mal an die frische Luft, bewegt sich und spart das Porto. Vielleicht macht das auch bei anderen Einzelhändlern in der Promenade Schule.

 

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de