KINDER

Gemalte Verkehrserziehung in der Kita "Kleiner Fratz"







Verkehrserziehung in der Kita "Kleiner Fratz" in spielerischer und kreativer Form. Fotos: Kita

29.1.22 Wissen Sie, was ein Federtaschenkind ist? Das sind ganz besondere Kinder.

Es sind Kinder, die schon bald täglich eine Federtasche und sogar eine Mappe mit zur Schule bringen dürfen.

Federtaschenkinder sind die „Großen“ in der Kita „Kleiner Fratz“.

Sie wissen schon um ihren besonderen Status baldiges Schulkind zu sein.  

So waren sie auch mit Feuer und Flamme dabei, als in der Kita eine „Unterrichtsstunde“ Verkehrserziehung stattfand.

 

Das brauchen sie für Ihren zukünftigen Schulweg.

Sie durften zum einen erzählen, welche Verkehrsschilder sie schon kennen.

Sie lernten auch neue kennen.

Dazu hatte Kitaleiterin Linda Kocksch ein großes Tafelbild gemacht.

Damit sich das Gelernte gut einprägt, durften die Kinder ihr Lieblingsverkehrsschild malen.

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de