VALENTINSTAG

Zum Valentinstag alles Liebe - und Blumen, Blumen, Blumen

Nguyén Thi Bay ist mir ihrem Blumengeschäft "Blumen und Pflanzen" in diesem März das 6. Jahr in der Promenade.Heute wird sie besonders viel zu tun haben. 

14.2.22 Die meisten Frauen lieben das Schöne, wozu auf jeden Fall Blumen gehören. Blumen aller Art, Schnittblumen, Gestecke, in Töpfen. Die reichste Auswahl dazu gibt es immer, aber heute ganz besonders, im Geschäft "Blumen und Pflanzen" von Frau Nguyén Thi Bay in der Marzahner Promenade 35.

Nguyén Thi Bay ist mir ihrem Blumengeschäft in diesem März das 6. Jahr in der Promenade.

Schon seit 25 Jahren hat sie ein eigenes Blumengeschäft. 

Der Arbeitstag ist lang. Nachts um 2 geht er los, aufstehen, frühstücken, um 3 Uhr fährt sie zum Blumengroßmarkt, für den Tag frische Blumen einkaufen.

Dann zum Geschäft, ausladen. Um 8 Uhr öffnet sie ihr Blumengeschäft. Zuvor gestaltet und drapiert sie vor dem Schaufenster ein wahres Fest an den schönsten Blumen und Grünpflanzen.

Der Arbeitstag geht von 8 Uhr bis 18 oder 19 Uhr.

 Dann alles wieder einräumen, abschließen, einkaufen für das eigene Leben, nach Hause fahren – der Fahrweg beträgt je nach Staulage auf den Berliner Straßen 40 bis 60 Minuten, zu Hause essen bereiten, essen, dann irgendwann schlafen.

Um 2 klingelt schon wieder der Wecker. Sechs Tage die Woche.

Von den Einnahmen schickt sie monatlich Geld zu Ihrer Mutter nach Vietnam. 

Am heutigen Tag wird Frau Nguyén Thi Bay sehr viel zu tun haben, denn viele Menschen wollen und werden am Valentinstag ihren Liebsten schöne Blumen schenken. 

 

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de