2. Klang & Kunst Promenade

David schon bekannt für sein Klavierspielen 

youtube

Der Titel des Klavierstückes, das David hier spielt, ist der Popsong Stitches von Shawn Mendes.

25.06.22 Seit dem 1. Juni erfreuen 15 Blumensäulen die Anwohner und Gäste der Promenade, spielen wöchentlich professionelle Musiker auf dem Platz vor La Gondola und locken Zuhörer zum Verweilen ein.

Klaviere zur freien Bespielung stehen zur Verfügung und werden gut genutzt.

Die 2. Klang- und Kunstpromenade erweist sich immer mehr als herausragender Wohlfühlfaktor des Kietzes.

 

Ab und an spielt auch David, wie er von allen genannt wird, am Klavier.

Seit drei Klaviere im vergangenen Jahr öffentlich nutzbar sind, hat er sich einen Musikernamen gemacht.

Sein Spiel kommt sehr gut an bei den Anliegern und Vorbeigehenden.  

David K. Pfarbe ist 17 Jahre alt, macht gerade sein Abitur und wohnt in der Promenade.

 Wie er sagt, kam er in der 3. Klasse bei einer Projektwoche der Schule mit dem Klavier in Berührung, seitdem sind die Musik und das Klavierspielen sein Hobby.

Bei einem „richtigen“ Klavierlehrer hätte er nicht gelernt, Noten lesen könne er auch nicht.

Er spiele nach Gehör. Neben Klavier beherrsche er auch noch Gitarre und Schlagzeug, erzählt er.

Sei Berufswunsch steht schon fest. Er will Lehrer für Musik, Geografie und Sport werden.

Zunächst aber ist er, wenn es seine Zeit erlaubt, jeden Mittwochnachmittag zwischen 14 und 15.30 Uhr beim Klavierspielen in der Promenade anzutreffen.

Copyright © 2022 Marzahner-Promenade.berlin
created by 3-w-media.de